Aktuell

HUCK: die neue Vorabendserie immer dienstags, um 18:50 Uhr im Ersten

  • 19. Juli 2015
HUCK: die neue Vorabendserie immer dienstags, um 18:50 Uhr im Ersten

Wer die letzte Folge mit Aykut verpasst hat, aber sie unbedingt noch unbedingt sehen, bzw. weiterempfehlen oder nochmal gucken will; kein Problem, die ARD Mediathek mach es möglich! Viel Spaß, auf euer Feedback auf der Facebook-Seite freut sich Aykut! Klappe und Action! Doch plötzlich ist der Text entfallen oder die Lippen sagen etwas ganz anderes, als das Drehbuch vorgibt ... Bei den Dreharbeiten für die ersten acht Folgen von "Huck" gab es viel zu lachen. Hier zu sehen: Outtakes: Versprecher und Lachanfälle bei "Huck" Im Backstage-Video erzählt Patrick von Blume, Hauptdarsteller...

Mehr lesen

BLOCKBUSTAZ: Ende Juli gehen die Dreharbeiten für 6 weitere Folgen los

  • 18. Juli 2015
BLOCKBUSTAZ: Ende Juli gehen die Dreharbeiten für 6 weitere Folgen los

„BLOCKBUSTAZ“ – so heißt die Sitcom, in der es um Sol (Eko Fresh) geht, den selbstgekürten Chef und stolzen Bewohner eines Kölner Wohnblocks. 16 Stockwerke, 134 Wohnungen, 687 Tonnen Beton, 2335 Liter täglicher Wasserverbrauch, 19 Hunde, 8 registrierte Nachbarschaftsstreitigkeiten, 3 Haftbefehle. Sol fühlt sich hier sichtlich wohl. Doch zum 30. Geburtstag setzt ihn seine Mutter vor die Tür. (Quelle: ZDF) ...

Mehr lesen

Welcome Mr. President!

  • 10. August 2014
Welcome Mr. President!

Willkommen im Oval Office, dem Büro des Präsidenten der USA, im Weißen Haus, kurz vor der Präsidentenwahl im Wahlmonat November. US-Präsident Charles Smith braucht dringend Geld für seine Wiederwahl, doch seine Partei zeigt ihm die kalte Schulter. Helfen könnten die Truthahnzüchter, für die er an Thanksgiving medienwirksam einen Truthahn begnadigen soll, oder vielleicht die Indianer, mit denen er schon immer die Friedenspfeife rauchen wollte. Sein Berater, Archer Brown, hat alle Hände voll damit zu tun, versehentliche Kriegserklärungen zu dementieren und den Präsidenten an der Ausrufung...

Mehr lesen

„Die Perle Anna“ geht auf Deutschland-Tournee

  • 12. März 2012
„Die Perle Anna“ geht auf Deutschland-Tournee

Nach dem erfolgreichen Gastspiel letztes Jahr im Winterthuder Fährhaus in schönen Hamburg, startet "Die Perle Anna" von Marc Camoletti nun auf Tournee quer durch Deutschland. Mit dabei ist natürlich auch Aykut Kayacik, der in der turbulenten Komödie an der Seite von Anita Kupsch als Haushälterin "Anna" den gutmütigen "Turkish Lover" Orkan spielt. Anna, Haushälterin bei Bernard und Claudine, ist eine wahre "Perle" : geschäftstüchtig, gewitzt, eher katholisch, mit einem Hang zum Calvados und anderen geistigen Getränken. Als ihre Herrschaften Bernard und Claudine Bonhomme einen Kurzurlaub...

Mehr lesen

Zenne Dancer: 48th International Antalya Golden Orange Film Festival

  • 31. Oktober 2011
Zenne Dancer: 48th International Antalya Golden Orange Film Festival

Vom 8.-14. Okober fand in Antalya das 48. Internationale Golden Orange Film Festival statt. Der Film "Zenne Dancer", der kritisch die mangelnde Akzeptanz von Homosexuellen in der türkischen Gesellschaft beleuchtet, wurde dabei mit 5 Auszeichnungen prämiert. Das Kino-Debüt der beiden Filmemacher Mehmet Binay und Caner Alper basiert auf einer wahren Geschichte und wurde auf dem renommierten Festival der Überraschungserfolg. Aykut Kayacik ist neben der Rolle des Zindan ebenfalls als Mit-Produzent beteiligt. Den Jury Preis gewann auf dem Festival der Film der beiden Samdereli Schwestern "Almanya...

Mehr lesen

ZDF Das kleine Fernsehspiel: „Wir sitzen im Süden“

  • 30. November 2010
ZDF Das kleine Fernsehspiel: „Wir sitzen im Süden“

Gestern nacht lief in der Reihe "Das kleine Fernsehspiel" im ZDF die Dokumenation "Wir sitzen im Süden" von Martina Priessner. Der Film beschreibt das Leben und die Erfahrungen von Menschen mit türkischen Wurzeln, die zurück in die Türkei gegangen sind, die einen freiwillig, die anderen durch den Druck der Familie oder Abschiebung. Einfühlsam zeigt Martina Priessner die Gedanken und Sehnsüchte derer, die in Deutschland geboren wurden und nun in ihrem Herkunftsland versuchen, wieder Fuß zu fassen. Ein eindrucksvoller Film, bei dem auch Aykut Kayacik kurz zu sehen ist. Entstanden ist der Film...

Mehr lesen

Die „Perle Anna“ zieht nach Hamburg

  • 24. November 2010

Nach den erfolgreichen Aufführungen in Berlin, zieht nun das Ensemble der Komödie am Kurfürstendamm weiter nach Hamburg. Vom 26. November 2010 bis 16. Januar 2011 ist nun die Komödie um die Haushälterin Anna, gespielt von Anita Kupsch, und ihren Arbeitgeber-Pärchen nebst außerehelichen Partnern in der Hamburger Komödie Winterhuder Fährhaus zu sehen. „Die Perle Anna“ ist eine turbulente Komödie über eine besondere Frau – und eine Paraderolle für Anita Kupsch. Die Schauspielerin freut sich auf dieses Stück und ihre Rolle als gewitzte Haushälterin: „Ich liebe Hamburg und freue...

Mehr lesen

Frau Wels sagt: Eine Lesung, eine Wundertuete und Aykut!

  • 16. November 2010
Frau Wels sagt: Eine Lesung, eine Wundertuete und Aykut!

Gestern abend hat Aykut in der Galerie 1er Etage seine Lesung gehalten. Es war ein voller Erfolg. Trotz des kurzfristigen Termins, waren die Räume des ehemaligen Bordells am Berliner Savingyplatz bis auf die letzten Plätze gefüllt. Für die Stehgäste wurde sogar eigens eine Übertragung per Video auf bereit gestellte Bildschirme eingerichtet. Die drei Kurzgeschichten fanden bei den Zuhörern große Begeisterung und lassen eine Wiederholung nur um so wahrscheinlicher werden. Besonders schön beschreibt "Frau Wels" in ihrem Bericht den letzten Abend: Die Lesung, bestehend aus drei Kurzgeschichten,...

Mehr lesen

Aykut Kayacik liest…

  • 9. November 2010
Aykut Kayacik liest…

Der "Bürgermeister vom Savigny Platz" ist wieder da. Endlich! Nach Trips ins tiefe Tal der Indie-Film-Szene mit seiner neu gegründeten Produktionsfirma und auf die Gipfel der Bosporus-Bühnen mit Caveman, tritt er nun im Theater am Kurfürstendamm in die Fußstapfen von Titanen wie Harald Juhnke und Günter Pfitzmann. Trotzdem, auch an seinem freien Abend schont unser Held sich nicht, sondern liest seinen Freunden/Innen ein paar neue, wie gewohnt amüsante Abenteuerstories vor. Da ist zunächst die Busfahrt durchs wilde Kurdistan von Istanbul bis zum Savigny-Platz – Aykut und sein ayPhone...

Mehr lesen